LaTeX-Kurs

Wir von der STV Mathematik möchten euch gerne zum diesjährigen \LaTeX Kurs einladen, ein Open Source Software Paket mit dem wissenschaftliche Arbeiten nach internationalem Standard verfasst werden. 

Warum \LaTeX?

Bei LaTeX verfasst man ein Eingabedokument in reinem Text (plain text) in einem Text-Editor. Dabei schreibt man inhaltliche Fließtexte und spezielle \LaTeX-Befehle. Daraus wird ein formatiertes Ausgabedokument (beispielsweise PDF) erzeugt

1) Für mathematische Formeln ist \LaTeX überragend gut.

2) LaTeX unterstützt von Grund auf klar und einheitlich formatierte Dokumente, eine Voraussetzung für wissenschaftlich orientierte Arbeiten. Es verleitet im Gegensatz zu anderen Textverarbeitungsprogrammen weniger dazu, unglücklich gestaltete Layouts und unstrukturierte Dokumente zu verfassen

3)  \LaTeX ist freie Software! Frei bedeutet: „Open Source“, frei benutzbar und nebenbei gratis.

Wir bieten euch einen völlig kostenlosen, anwendungsorientierten Kurs, organisiert von der StV und abgehalten von einem Masterstudenten. Das Ziel des Kurses soll sein, dass ihr am Ende selbstständig  eure Arbeiten und vielleicht Skripten damit verfassen könnt.

Do, 10. März,15:00 - 17:00, HS 415 (Installationstermin)
Do, 17. März, 15:00 - 17:00, HS 415
Do, 07. April, 15:00 - 17:00, HS 415
Do, 14. April, 15:00 - 17:00, HS 415
Do, 21. April, 15:00 - 17:00, HS 415
Do, 28. April, 15:00 - 17:00, HS 415
Do, 12. Mai, 15:00 - 17:00, HS 415
Do, 19. Mai, 15:00 - 17:00, HS 415

 

Anmeldung

Um dich für den \LaTeX-Kurs anzumelden schick uns bitte eine Mail an stv.mathe@gmail.com oder eine Nachricht auf Facebook. Wichtig ist dass du eine e-Mail Adresse hinterlässt, damit wir dich erreichen können und dir ggf. Unterlagen schicken können.

Installation

Der erste Termin wird sich, traditionell bedingt, hauptsächlich mit Problemen bei der Installation beschäftigen. Du kannst dir unter folgenden Links \LaTeX herunterladen/installieren.

  1. MiKTeX herunterladen (Windows)
  2. TeXStudio herunterladen (Windows)
  3. MacTeX herunterladen ( Mac OS 10.5 or higher)
  4. TeXnicle herunterladen (Mac OS Mac OS 10.6.8 to 10.11)

Solltet ihr euren \LaTeX-Editor öffnen können, gebt dort bitte den nachstehenden Code ein und klickt auf "setzen". Solltet ihr Ein pdf angezeigt bekommen auf dem "Hallo Welt" zu lesen ist, so müsst ihr nicht zwingend beim Installationstermin anwesend sein.

Hier der Code:

\documentclass{article}
\begin{document}

Hallo Welt

\end{document}